Turmfalken und Schleiereulen

Benutzeranmeldung

CAPTCHA

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

5 + 11 =
Bitte diese einfache mathematische Aufgabe lösen und das Ergebnis eingeben. Zum Beispiel, für die Aufgabe 1+3 eine 4 eingeben.

Nistkästen für Turmfalken und Schleiereulen

Artenförderung Turmfalke und Schleiereule

Turmfalke und Schleiereule jagen in offenen Landschaften nach Mäusen und anderen Kleintieren. Im 2007 wurden durch den NAR zehn Turmfalken-Nistkästen in den Gemeinden Klingnau, Koblenz, Kleindöttingen und Leuggern aufgehängt, 2010 fünzehn weitere. Nistkästen bieten diesen beiden Arten Brutplätze und Rückzugsmöglichkeiten. Jährliche Brutkontrollen geben uns einen Einblick in die Verbreitung und den Bruterfolg der beiden Arten.

Nähere Infos: Claudia Müller, Matthias Ernst